Skip to main content

Wanderung zum Kahlen Asten

Eckdaten

Länge: 9,4 km

Dauer: 2 Stunden und 10 Minuten

Der Kahle Asten wird auch das Dach Westfalens genannt und ist mit seinen 841,9 m u. NHN der zweihöchste Berg NRWs. Entdecken Sie die Hochheide rund um den Asten Turm und den Ort, an dem die Lennequelle entspringt. Egal zu welcher Jahreszeit Sie den Kahlen Asten besuchen, der Blick über die Weiten der Sauerländer Berge ist immer ein Highlight – genau wie die frischen Heidelbeeren im Sommer, die Sie direkt von den Sträuchern genießen können. 

Wegführung

Von unserem Hotel Schneider aus gehen Sie den Waltenberg weiter hinauf, bis Sie nach links in den Fichtenweg einbiegen können. Diesem folgen Sie bis zum Ende der Straße und halten sich dann rechts, wo Sie ein Weg an den Gebäuden der Bundeswehr vorbeiführt. Überqueren Sie den Kappenrundweg der zur Bobbahn und dem Erlebnisberg Kappe hinaufführt und gehen Sie rechts neben dem Campingplatz weiter. Der Weg führt Sie durch ein Waldstück bis Sie an eine Schutzhütte gelangen. Hier gehen Sie den rechten Weg hinauf auf einen Rast- und Parkplatz.

Von hier aus haben Sie zwei Optionen. Wählen Sie den schnellen und steilen Weg auf der anderen Seite der Bundesstraße, der Sie auf direktem Weg auf den Kahlen Asten führt oder laufen Sie nach links weg auf dem Trampelpfad hinter der Leitblanke der Bundesstraße bis Sie zum Helleplatz kommen.

 

Hier überqueren Sie die Bundesstraße und folgen der wenig befahrenen Straße durch den Wald in Richtung Lenneplätze.

Wenn Sie den Wald hinter sich lassen, finden Sie auf der rechten Seite eine Wander- und Informationskarte sowie eine Schutzhütte. Von hier aus führen Sie die beiden rechts liegenden Wege hinauf auf den Kahlen Asten.

Zum Abstieg nutzen Sie den Wanderweg, der von der Ausfahrt der unteren Parkplatzschleife abzweigt. Dieser führt Sie einige Zeit durch den Wald bis Sie in einer Kurve auf einen steileren, nach rechts abzweigenden Weg stoßen, der Sie zurück zur Bundesstraße und den Park- und Rastplatz vom Hinweg führt. Gehen Sie von hier aus die bereits bekannte Strecke zurück in Richtung Winterberg. 

Alle Kommentare

No Comments

Kommentare

* Alle mit einem Sternchen markierten Felder sind Pflichtfelder!

Zuletzt gepostet

Aktuelle Hygiene- und
Hausinformationen finden Sie hier.
Aktuelle Corona Hinweise
Liebe Gäste,
um euch möglichst tagesaktuell auf dem Laufenden zu halten bzgl. der Dos and Don‘ts in Sachen Corona bei uns im Hause, haben wir für euch einige Informationen dazu zusammengestellt.

Zu den aktuellen Corona Hinweisen